Company Logo

10.Mai 2012

Gerhard Selgrad begründet Austritt aus CDU und Übertritt zur UCD

 

Nach fast 25 Jahren Mitgliedschaft bin ich
aus der CDU Stadtratsfraktion ausgetreten.


Seit einigen Monaten hat sich die Fraktionsarbeit der CDU völlig verändert.
Ich war es gewohnt in der Vergangenheit immer offen meine Meinung in der
Fraktion sagen zu können und diskutieren zu dürfen – insbesondere Markus
Gestier hat als Fraktionsvorsitzender immer alle Meinungen gelten lassen.

 

 Dies hat sich völlig geändert, Stimmung und Arbeitsstil haben sich unter dem
neuen Fraktionsvorsitzenden Hauck verschlechtert.  Wer Kritik an Person und
Politik des Oberbürgermeisters übt, wird ausgegrenzt. Weiterhin hat eine Mehrheit
der Fraktion regelmäßig getagt, ohne mich und weitere Fraktionskollegen zu beteiligen.
Der neue Fraktionsvorsitzende Hauck handelt eigenmächtig, ohne Rücksprache mit der
Fraktion, die Sitzungen sind von Streitereien bestimmt, es wird keine inhaltliche Arbeit
mehr geleistet und ich habe den Eindruck, daß die meisten Fraktionsmitglieder, die bei Partei
und in Ministerien beschäftigt sind nur ihre eigene Karriere im Blick haben und neue Posten
als Ortsvorsteher usw. anstreben.

Ich habe als Stadtratsmitglied meinen Eid für das Wohl der Menschen in St. Ingbert geschworen
und nicht für eine Parteiclique, die Karriere machen will. Eine Politik für die Menschen in unserer
Stadt ist in dieser Fraktion, gerade nach dem Ausschluß von Dr. Markus Gestier nicht mehr gewährleistet.
Ich werde daher CDU-Politik außerhalb der Fraktion, mit eigenen Ideen zum Wohl der Menschen betreiben.

Zurück >>>

Die nächsten Termine

Keine Termine



JASMIM © by I-SAN.de

Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.