Company Logo
 

 Stadtrat

 

 
  Der Stadtrat von St. Ingbert ist das St. Ingberter „Parlament“. Die Stadträte (45 Frauen und Männer) werden alle 5 Jahre von den Bürgerinnen und Bürgern in der Kommunalwahl gewählt.

Der Oberbürgermeister oder sein Vertreter leitet die Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse. Die Sitzungen finden teilweise öffentlich, teilweise nichtöffentlich statt (In der Regel im Großen Sitzungssaal des Rathauses Am Markt, in der 1. Etage).Die Ratsmitglieder üben ihr Mandat ehrenamtlich aus und erhalten dafür eine Aufwandsentschädigung. Gemeinsam mit den (hauptamtlichen) Mitarbeitern der Stadtverwaltung diskutieren die Stadträte alle Themen, die für St. Ingbert und seine Stadtteile wichtig sind. Wo der Stadtrat zuständig ist trifft er Entscheidungen, die die Verwaltung binden.

Die Stadträte bemühen sich bei ihren Diskussionsbeiträgen und Entscheidungen sachkundig alle Argumente abzuwägen und die Interessen der Menschen in unserer Stadt zu berücksichtigen.

In Sprechstunden der Fraktionen, bei Bürgerversammlungen und Vereinsterminen diskutieren Stadträte mit den Bürgern über die aktuelle Kommunalpolitik. In Presseberichten, Leserbriefen und den sozialen Medien des Internets findet oftmals die Diskussion der Räte ihre Fortsetzung.

 

Die nächsten Termine

Keine Termine



JASMIM © by I-SAN.de

Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.